Psychotherapie - Eine Therapie für die Seele!

Wir alle kennen Schwankungen unserer Befindlichkeit oder "Stimmungstiefs" im Alltag. Die meisten Alltagsprobleme können wir selbst oder mit der Hilfe von Familie, lieben Freunden und Bekannten bewältigen. Es ist jedoch auch möglich, daß Probleme und Konflikte, gleich welcher Art, zu raumeinnehmend werden und die Lebensqualität massiv beeinträchtigen.
Wenn sie spüren, daß Ihr Energieniveau dauerhaft eingeschränkt ist, wenn Ihnen die Lebensfreude abhanden gekommen ist, wenn Sie aufgrund Ihrer Probleme körperlich erkrankt sind und an Empfindungen leiden, die Sie nicht einzuordnen wissen, wenn Sie in sich statt Lebendigkeit eine Distanz zum eigentlichen Leben spüren, dann sollten Sie fachliche Hilfe in Anspruch nehmen. Was mögliche Indikationen betrifft, erfahren Sie hier.

Scheuen Sie nicht davor zurück diesen Schritt zu gehen. Ab jetzt kann sich Ihr Leben verändern!

 

Eine Psychotherapie kann eine wertvolle Zeit der inneren Entwicklung bedeuten, die Ihnen dabei helfen kann, sich in krisenhaften Zeiten zu beruhigen, zu sammeln und Klarheit zu finden. Vorhandene vergessene Ressourcen können wieder aktiviert werden, Neue erschlossen werden. Wichtig für Sie ist, das sich wieder ein Gefühl von "Selbstwirksamkeit" etabliert, eine innere Überzeugung, daß Sie sehr viel beeinflussen können in Ihrem Leben, ihr Leben steuern können. Auch wenn wir natürlich nicht alles in der Hand haben.

 

 

Wie ich mit Ihnen arbeite

 

Sollten Sie sich zu einer psychotherapeutischen Begleitung entschlossen haben, biete ich Ihnen als Therapeutin meine volle Präsenz. Dabei stehe ich unter Schweigepflicht und garantiere Ihnen einen geschützten Raum.

Ich arbeite tendenziell lösungsorientiert, dennoch bleibt der therapeutische Prozeß ein offener Prozeß, bei dem es so manches Mal zu ungeahnten Lösungen kommen kann.

Für mich bedeutet therapeutisches Arbeiten ein partnerschaftliches miteinander Arbeiten auf gleicher Höhe. Sie übernehmen die Verantwortung dafür, das und wie Sie sich einbringen möchten. Ich gebe Expertenwissen ein und steuere den Prozeß, in dem ich entsprechend interveniere. Dabei liegt mir ein würdevoller und wertschätzender Umgang mit den Menschen, die zu mir kommen, besonders am Herzen. 

Für mich stellt Therapie ein Lernprozeß dar, der Veränderung bewirken soll. Um sich zu verändern ist der Blick auf Vergangenes in Ihrer Biographie häufig nötig, um zu verstehen, wie sich sogenannte Verhaltensmuster bilden konnten. Noch wichtiger ist es aber daraus zu lernen, und die Vergangenheit nicht als lebensbestimmendes Element zu betrachten. Wir haben selber in der Hand, unser Leben in andere Bahnen zu lenken. Daher biete ich Ihnen in der Stunde immer wieder Übungen an, die Veränderungen in der Wahrnehmung und Befindlichkeit bewirken können, und so einen Perspektivwechsel einleiten. Erst die Veränderung selbst schafft Veränderung und erfordert etwas Ausdauer und Mut, sich auszuprobieren und sich einzulassen.

 

Therapie bedeutet für mich auch die Arbeit an der eigenen Persönlichkeit. Ein Leitziel von mir stellt die Förderung und Erhaltung Ihrer Selbstwirksamkeit dar, einer inneren Überzeugtheit mit beiden Beinen selbst auf dem Boden zu stehen und den Widrigkeiten der Welt trotzen zu können, weil Sie wissen: Ich habe diese und jene Ressourcen und Möglichkeiten. Daher ist mein Vorgehen darauf ausgerichtet, immer wieder vorhandene Ressourcen zu reaktivieren, und neue zu etablieren.

 

Psychotherapie ist kein Coaching. Es geht meist um mehr als einen bestimmten Konflikt. Als Klient/Klientin sollten Sie sich selbst zuliebe etwas Zeit in Ihre Therapie investieren. Innere Veränderungen geschehen nicht mit "hau ruck" sondern brauchen auch Muße, ein sich mit ganzem Herzen Einlassen. Einen Rhythmus, was die Stundenfrequenz betrifft, ja auch eine gewisse Verbindlichkeit tut dabei Ihnen gut und mir auch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein großer Teil der Sorgen besteht aus unbegründeter Furcht.

 

Jean-Paul Sartre

 

 

Bei Fragen und zur Terminabsprache Tel: 01522-9253286
oder eine e-mail an praxisinfo@corinna-kleisa.de

Praxis für Integrative Psychoptherapie-Paartherapie-Coaching